Bärlauch Vollkornnudeln

bärlauch nudeln

Wenn wir abnehmen wird das Leben dadurch nicht automatisch leichter

Bärlauch Vollkornnudeln

Menge: 1 Portion

bärlauch nudeln

Zutaten

  • 150g Dinkel Vollkornnudeln
  • 100g Bärlauch
  • 80ml Kokosmilch
  • 40g Zwiebel
  • 5ml Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Nudeln 10 Minuten in Salzwasser kochen.
  2. Zwiebel in Olivenöl glasig braten.
  3. Bärlauch schneiden und hinzugeben.
  4. Kokosmilch hinzugeben und würzen.
  5. 3-5 Minuten mit Deckel bei leichter Hitze köcheln lassen.
  6. Mit Nudeln auf einen Teller anrichten.

Hinweis:

Wenn man den Bärlauch selbst pflückt, hat man den Vorteil, dass der Bärlauch auf einem sehr hochwertigen Waldboden gewachsen ist. Das heißt er wächst auf einem sehr humushaltigen Boden mit viel leben. Das wiederum sorgt dafür, dass der Bärlauch sehr viele Mineralien über seine Wurzeln aufnehmen kann.

https://myfoodmyfuture.com/baerlauch-vollkornnudeln/

Bleiben Sie up to date und melden Sie sich zu meinem kostenlosen Gesundheitsblatt an:

Mit Eingabe der Email tragen Sie sich in das Gesundheitsblatt ein. Sie bestätigen die Information zum Datenschutz insbesondere nach DSGVO zur Kenntnis genommen zu haben. Sie können sich jederzeit über einen Link in jeder Mail wieder austragen.

myfoodmyfuture

Teilen macht Freude

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print

Schreibe einen Kommentar

Wir versuchen Ihr Kommentar ehestmöglich zu beantworten und freizugeben.